Studiumsgeschichten

Das Rätsel der Fischstäbchen

Dozentin an die Studierenden: „Was passiert, wenn man ein Fischstäbchen, welches gemäss Herstellerangaben nicht für den Backofen geeignet ist, trotzdem backt? Verbiegt es sich oder bleibt es gerade?“

Und da wundern sie sich, wenn ihnen die Studenten aus der Vorlesung laufen.

2 Gedanken zu „Das Rätsel der Fischstäbchen“

  1. Für die Studierenden geben wir jährlich -zig Millionen an Steuergeldern aus, damit sie in ach-so-intellektuelle Vorlesungen gehen können, und die hart arbeitenden Normalsterblichen haben das Nachsehen!

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s