Alltagsgeschichten

Live Escape Game

Wer träumt als Kind nicht davon, einmal als Privatdetektiv oder Kommissar einen kniffligen Fall zu lösen, Codes zu knacken und schliesslich den oder die Täter zu überführen?

Die Tür schliesst sich, die Uhr tickt und man 60 Minuten Zeit, um den Raum wieder zu öffnen. Die Hinweise verstecken sich in Koffern, Aktenregistern, Manteltaschen, im Safe, hinter verschlossenen Türen und Fenstern.

Gesternwaren wir zu viert im Live Escape Game in Zürich und ich würde sofort wieder hingehen. Es macht Spass, man wird gefordert und die 60 Minuten vergehen wie im Flug. Unbedingt ausprobieren!

Man kann übrigens auch Gutscheine für das Spiel verschenken und kombiniert mit einem leckeren Essen ergibt sich daraus ein ganz tolles Abendprogramm.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s